Exponentielles Wachstum im Alltag und in der Physik (virtuell)
Naturwissenschaften

Exponentielles Wachstum im Alltag und in der Physik (virtuell)

Für den Eröffnungszug in einem Schachspiel haben mein Gegenspieler und ich jeweils 20 Möglichkeiten. Nach zwei Zügen gibt es also schon 400 verschiedene Spielkonstellationen. Wie viele mögliche Konstellationen gibt es nach wie vielen Zügen? Schnell nimmt die Anzahl der möglichen Spielverläufe extreme Größen an, denn wir haben es mit exponentiellem Wachstum zu tun. Viele Prozesse in der Natur folgen dieser Art des Wachstums und begleiten uns daher durch den Alltag.
Beginn 17:00 Uhr
Ende 23:50 Uhr

Auf einen Blick

rein digitale Veranstaltung
Robin Schäfer,
20 Min
Webseite VA-URL YouTube

Beschreibung

Im Mittelpunkt vieler Gespräche sind die aktuellen Infektionszahlen der Coronapandemie. Wenn jeder Infizierte über den gleichen Zeitraum die gleiche Anzahl an Personen ansteckt, wächst die Zahl der Infizierten exponentiell an und ist kaum aufzuhalten. Auch das Wachstum von anderen Populationen, wie zum Beispiel die aktuelle Mäuseplage in Australien, ist unter idealen Bedingungen exponentiell kann gefährliche Folgen haben. Wir Menschen sind nur bedingt in der Lage die Folgen von exponentiellem Wachstum zu greifen. Daher werde ich in diesem Vortrag anhand von Beispielen verdeutlichen in welchen Alltagssituationen wir es mit dieser Art des Wachstums zu tun haben. Wir können mit einer kleinen Denkaufgabe beginnen - Wie viele Zahlen kann ich mit zehn Fingern darstellen? Die Antwort gibt es im Video! Um an der Veranstaltung teilzunehmen nutzen Sie bitte unsere VA-URL, es ist eine rein digitale Veranstaltung.

Information zum Veranstaltungsformat

Vortrag
Einstellungen Barrierefreiheit