Wissenschaft im Zeichen des Donuts - Exzellenzcluster ct.qmat
Naturwissenschaften

Wissenschaft im Zeichen des Donuts - Exzellenzcluster ct.qmat

Woraus werden die Computer der Zukunft gebaut? Und was haben ein Wirbelsturm und ein Donut mit Quantenphysik zu tun? Antworten darauf liefern Forscher:innen des Exzellenzclusters ct.qmat. Das Cluster untersucht in Dresdner und Würzburger Hochleistungslaboren unter Extrembedingungen die Eigenschaften neuer Materialien für megaschnelle Quantenchips, die kaum Energie verbrauchen und über gigantische Speicherkapazitäten verfügen.
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Technische Universität Dresden
Exzellenzcluster ct.qmat
Hermann-Krone-Bau
Foyer
Nothnitzer Str. 61
01187 Dresden
Webseite Instagram YouTube

Beschreibung

Mit vier interaktiven Exponaten können die Geheimnisse der Quantenphysik entschlüsselt werden: Lässt sich ein Donut kämmen, ohne dass ein einziger Wirbel entsteht? Welcher Wunderwerkstoff funktioniert wie eine Keksdose? Kann man eine Ameise auf einer Klein'schen Flasche fangen? Wieviele Löcher hat eine Tasse? Wie viele eine Kaffeekanne oder eine Brezel? Besucher:innen können aktuelle Quantenforschung erleben und mit Wissenschaftler:innen diskutieren.

Information zum Veranstaltungsformat

Experiment Präsentation Mitmachen und Selbermachen Für Kinder geeignet

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet
Einstellungen Barrierefreiheit