HIGHLINE – Die etwas andere Brücke
Ingenieurswissenschaften

HIGHLINE – Die etwas andere Brücke

Slackline-Weltrekordler Ruben Langer studiert Brückenbau an der TU Dresden. In einem Vortrag berichtet er über die Erfahrungen, die er beim Aufbau und der Begehung einer 2,13 km langen Slackline in 600m Höhe gemacht hat und zieht Parallelen zum konventionellen Brückenbau, wie er ihn in seinem Studium kennen gelernt hat. Im Anschluss gibt er eine Kostprobe seines Könnens auf einer 150m langen Slackline, welche die Wiese hinter dem HSZ in 20m Höhe überquert.
Beginn 20:00 Uhr
Ende 21:00 Uhr

Auf einen Blick

Technische Universität Dresden
Dezernat Strategie und Kommunikation
Hörsaalzentrum der TU Dresden - Festwiese
HSZ-Wiese
Bergstr. 64
01069 Dresden
Ruben Langer, TUD-Student, Brückenbau
60 Min
Webseite Instagram YouTube

Beschreibung

Ruben Langer studiert Brückenbau an der TU Dresden. In seiner Freizeit hebt er gern ab - auf einer so genannten Slackline. Da hält er sogar einen Weltrekord! In einem Vortrag berichtet er über die Erfahrungen, die er beim Aufbau und der Begehung einer 2,13 km langen Slackline in 600m Höhe gemacht hat und zieht Parallelen zum konventionellen Brückenbau, wie er ihn in seinem Studium kennen gelernt hat. Damit man sich das Ganze etwas besser vorstellen kann, gibt er uns im Anschluss eine Kostprobe seines Könnens auf einer 150m langen Slackline, welche die Wiese hinter dem HSZ in einer Höhe von 20m überquert.

Information zum Veranstaltungsformat

Experiment Vortrag Für Kinder geeignet

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Essen und Trinken vorhanden

Stationen

TU Dresden

  • 61 (bus)
  • 66 (bus)
Einstellungen Barrierefreiheit