Universitäts Protonen Therapie Dresden / OncoRay
Medizin und Gesundheit

Universitäts Protonen Therapie Dresden / OncoRay

Um Fortschritte im Kampf gegen Krebs zu erzielen, ist es wichtig, dass Forschende aus unterschiedlichen Bereichen – von der Biologie über Physik bis hin zur Medizin – zusammenarbeiten. Das Nationale Zentrum für Strahlenforschung in der Onkologie – OncoRay verbindet Ärzte und Forschende des Helmholtz-Zentrums Dresden-Rossendorf, der Technischen Universität und des Universitätsklinikums um die Heilung von Krebserkrankungen zu verbessern.
Beginn 19:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr

Auf einen Blick

Universitätsklinikum und Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
Universitätsklinikum, Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie und Radioonkologie und OncoRay
OncoRay, Haus 130
Foyer
Händelalle 26
01309 Dresden
Website YouTube

Beschreibung

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums „100 Jahre Strahlentherapie“ gibt es Vorträge zur „Geschichte der Strahlentherapie“ und „Protonentherapie - mit kleinsten Teilchen gegen Krebs“. Die Führungen in den Behandlungsraum der Protonentherapie-Anlage starten ab 19 Uhr alle 20 Minuten. Im Foyer kann die Ausstellung „100 Jahre Strahlentherapie“ besucht werden. Erfahren Sie außerdem an einer Protonen-Murmelbahn auf unterhaltsame Weise Interessantes zur aktuellen Strahlenforschung. Mit "Quo Vadis - wo der Strahl die Zelle trifft" erhalten Sie und Ihre Kinder einen Einblick in die Welt der Strahlenbiologie. Unsere Mitarbeiter*innen stehen für Fragen rund um das Thema Strahlentherapie bei Krebserkrankungen und Strahlenforschung zur Verfügung und freuen sich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Information zum Veranstaltungsformat

Vortrag Ausstellung Quiz Film Mitmachen und Selbermachen Für Kinder geeignet Führung

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet

Stationen

Blasewitzer Str./ Fetscherstraße

  • N8 (tram)
  • 12 (tram)
  • 64 (bus)
  • 6 (tram)