Elektrisch leitfähige Materialien für zukünftige bioelektronische Implantate
Medizin und Gesundheit

Elektrisch leitfähige Materialien für zukünftige bioelektronische Implantate

Bioelektronische Implantate, wie Herzschrittmacher oder Cochlea-Implantate, unterstützen zahlreiche Patienten in ihrem täglichen Leben. Die auf Metall basierenden Geräte integrieren sich jedoch nur schlecht in das sie umgebende biologische Gewebe. Das Ziel unserer Forschung ist die Entwicklung neuartiger Materialien, die sowohl elektrisch leitfähig sind als auch biologisches Gewebe nachahmen, um so bioelektronische Implantate von morgen zu verbessern.
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden
B216
Hohe Straße 6
01069 Dresden
Webseite YouTube

Beschreibung

...

Information zum Veranstaltungsformat

Experiment Präsentation

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet Essen und Trinken vorhanden

Stationen

Hauptbahnhof

  • N8 (tram)
  • 10 (tram)
  • 11 (tram)
  • 7 (tram)
  • 9 (tram)
  • 3 (tram)
  • 8 (tram)
  • 66 (bus)

Budapester Str.

  • 10 (tram)
  • 7 (tram)
Einstellungen Barrierefreiheit