Stereolithographie - präzise Strukturen aus dem 3D-Drucker
Ingenieurswissenschaften

Stereolithographie - präzise Strukturen aus dem 3D-Drucker

Herstellung kleinster Bauteile im Mikro- bis Millimeterbereich
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden
H013
Hohe Straße 6
01069 Dresden
Website YouTube

Beschreibung

Stereolithographie ist eine Technologie auf dem Gebiet des 3D-Drucks, bei der flüssige Materialien durch Fotopolymerisation schichtweise in feste Teile umgewandelt werden. Finden Sie heraus, wie man komplexe Bauteile im 3D-Drucker herstellt. Welche Materialien können verwendet werden? Wie werden sie verarbeitet? Lernen Sie die Herstellungskette vom Modell bis zum Bauteil kennen.

Information zum Veranstaltungsformat

Experiment Präsentation Für Kinder geeignet

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet Essen und Trinken vorhanden

Stationen

Hauptbahnhof

  • N8 (tram)
  • 10 (tram)
  • 11 (tram)
  • 7 (tram)
  • 9 (tram)
  • 3 (tram)
  • 8 (tram)
  • 66 (bus)

Budapester Str.

  • 10 (tram)
  • 7 (tram)