Faserbasierte Biomedizintechnik - Blick hinter die Kulissen in unsere medizinische Forschungswelt
Ingenieurswissenschaften

Faserbasierte Biomedizintechnik - Blick hinter die Kulissen in unsere medizinische Forschungswelt

Zum ersten Mal im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften 2022 laden wie Sie ein, an unserem Institutsstandort in Dresden-Dobritz unsere Forschungsaktivitäten im Rahmen der faserbasierten Biomedizintechnik kennenzulernen. Wir bieten: Maßgeschneiderte textile Herzklappenprothesen, biomimetisches Trommelfellimplantat, Stents, Gefäßprothesen, Knochenimplantate, Anlagen zur Faserherstellung, ...
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Technische Universität Dresden
Institut für Textilmaschinen und Textile Hochleistungswerkstofftechnik (ITM)
Standort Dresden-Dobritz, Haus D
Breitscheidstraße 78
01237 Dresden
Webseite YouTube

Beschreibung

Interesse an weiteren Einblicken in unseren Forschungsalltag? Weitere Veranstaltungsangebote vom ITM finden Sie am an unseren Standort in Dresden-Dobritz: Haus D (#Chemische Analytik, #Kohlenstofffasern, #Research Center Carbon Fibers Saxony, #RCCF) und Textilmaschinenhalle Dobritz (#Recycling, #Garne, #Spinnanlagen, #Carbonfasern) sowie am Hauptcampus der TU Dresden: Neue Textilmaschinenhalle, George-Bähr-Str. 1c (#Carbonbeton) und Textilmaschinenhalle Walter-Frenzel-Bau (#Stricktechnik, #Aktorik, #Sensorik, # Simulation)

Information zum Veranstaltungsformat

Präsentation

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet

Stationen

S-Bahnhof Dresden-Dobritz

  • S1 (city_train)
  • S2 (city_train)
  • 65 (bus)
  • 86 (bus)
  • 1 (tram)
Einstellungen Barrierefreiheit