2D-Materialien zum Anfassen
Naturwissenschaften

2D-Materialien zum Anfassen

Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR), Nanoelektronik
Hörssalzentrum der Technischen Universität Dresden
Bergstraße 64
01069 Dresden
Webseite

Beschreibung

Wir zeigen in einem Gloveboxmodell, wie von einem halbleitenden Material (Kristall) einzelne Atomlagen mittels Exfolationtechnik gelöst werden können und welche weiteren Schritte notwendig sind, um daraus ein elektronisches Bauteil herzustellen. Besucher*innen können hier selbst das Arbeiten in einer Glovebox ausprobieren!

Information zum Veranstaltungsformat

Experiment Ausstellung

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet

Stationen

TU Dresden

  • 61 (bus)
  • 66 (bus)
Einstellungen Barrierefreiheit