Forschung an Hauterkrankungen
Medizin und Gesundheit

Forschung an Hauterkrankungen

Wie können Zellen aus Gewebeproben der Haut isoliert werden? Und wie helfen diese Proben bei der Suche nach Therapien gegen Hautkrebs und andere Hauterkrankungen? Forscher der experimentellen Dermatologie erklären wie es geht.
Beginn 17:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr

Auf einen Blick

Universitätsklinikum und Medizinische Fakultät Carl Gustav Carus
Klinik und Poliklinik für Dermatologie, Experimentelle Dermatologie & NCT/UCC Dresden
NCT-Neubau
1. OG
Fetscherstr. 74, Zufahrt/-gang über Mildred-Scheel-Str. Haus 136
01307 Dresden
5 Min
Website

Beschreibung

Wie können Zellen aus Gewebeproben der Haut isoliert werden? Und wie helfen diese Proben bei der Suche nach Therapien gegen Hautkrebs und andere Hauterkrankungen? Forscher der experimentellen Dermatologie erklären wie es geht. An der Station wird erklärt wie Gewebeproben aufbereitet werden, um Hautzellen oder Krebszellen zu isolieren. Besucher können eigenständig Zellen und gefärbte Gewebeschnitte unter dem Mikroskop bestaunen.

Information zum Veranstaltungsformat

Präsentation

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet

Stationen

Augsburger Str.

  • 64 (bus)
  • 12 (tram)
  • 6 (tram)
Einstellungen Barrierefreiheit