Upcycling-Projekte selbst nähen im SLUB Makerspace
Ingenieurswissenschaften

Upcycling-Projekte selbst nähen im SLUB Makerspace

Textile Materialreste sinnvoll mit der Nähmaschine weiterverwerten und ihnen neues Leben geben. Vom Schlüsselanhänger aus Wachstuch (oder Frottee) bis zur Dokumententasche aus leeren Tetrapacks – Ideen fürs Upcycling aus Küche und Haushalt bekommen Sie hier. Diese Station findet in Kooperation mit Carolin Uhlmann vom Fach Wirtschaft-TechnikHaushalt/Soziales der TU Dresden statt.
Beginn 18:00 Uhr
Ende 22:00 Uhr

Auf einen Blick

Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden
SLUB Makerspace/ TU Dresden
Makerspace M1
Zellescher Weg 17
01069 Dresden
Webseite Instagram YouTube

Beschreibung

Dank schrittweiser Anleitung und Unterstützung aus den Team Makerspace und Carolin Uhlmann vom Fach Wirtschaft-TechnikHaushalt/Soziales der TU Dresden kann hier jede:r lernen, einfache Stiche mit der Nähmaschine zu nähen. Sie gestalten Ihre individualisierte Dokumententasche oder Schlüsselanhänger.

Information zum Veranstaltungsformat

Mitmachen und Selbermachen

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet Essen und Trinken vorhanden Parkmöglichkeiten am Veranstaltungsort sind vorhanden

Stationen

Staats- und Universitätsbibliothek

  • 61 (bus)
Einstellungen Barrierefreiheit