Intelligente eBikes
Ingenieurswissenschaften

Intelligente eBikes

Vorher wissen, wann etwas kaputt geht - das wäre praktisch. So könnte man sein Auto direkt in die Werkstatt schaffen, anstatt es teuer abschleppen zu lassen. Mit guter Messtechnik ist es möglich, Schäden in der Entstehung zu erkennen, aber solche Messtechnik ist natürlich teuer. An einem eBike zeigen wir, wie viele Informationen man auch aus günstiger Messtechnik gewinnen kann. Ihr fahrt dazu eine Runde über den Campus und wir werten eure Fahrt aus. Wer schafft es, am schonendsten zu fahren?
Beginn 17:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr

Auf einen Blick

Technische Universität Dresden
Fakultät Maschinenwesen, Institut für Festkörpermechanik, Professur für Numerische und Experimentelle Festkörpermechanik
Mollier-Bau
148
George-Bähr-Straße 3
01069 Dresden
15 Min
Webseite

Beschreibung

Während einer Fahrt mit dem Elektrofahrrad werden Messdaten gesammelt, um den Verschleiß mitzuverfolgen.

Information zum Veranstaltungsort

Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet

Stationen

TU Dresden

  • 61 (bus)
  • 66 (bus)

Nürnberger Platz

  • N8 (tram)
  • 61 (bus)
  • 3 (tram)
  • 8 (tram)
Einstellungen Barrierefreiheit