Welche Kräfte lassen uns wachsen?
Naturwissenschaften

Welche Kräfte lassen uns wachsen?

Die Forschungsgruppe von Otger Campàs am Exzellenzcluster Physik des Lebens der TU Dresden hat verschiedene neue Methoden entwickelt, um Kräfte in sich entwickelnden Embryonen und in im Labor gewachsenen Miniaturorganen zu messen und zu beeinflussen. Die Wissenschaftler geben magnetische Öltröpfchen in ein Gewebe und untersuchen sie mit einem Mikroskop, um die Kräfte zu messen, die auf die Tröpfchen wirken. Beobachten Sie diese Kräfte in Aktion!
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

Max-Planck-Institut für Molekulare Zellbiologie und Genetik
1. Etage
Pfotenhauerstrasse 108
01307 Dresden
Webseite Instagram YouTube

Beschreibung

Diese Wissensstation ist von 17 bis 0 Uhr durchgängig offen. Jeder kann jederzeit kommen! Diskutiert werden kann in Deutsch und Englisch. This science station is open continuously from 5pm to Midnight. Anyone can come at any time! Discuss with us in German and English.

Information zum Veranstaltungsformat

Präsentation Mitmachen und Selbermachen Für Kinder geeignet

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei Englischsprachig / für internationale Gäste geeignet Essen und Trinken vorhanden

Stationen

Johannstadt

  • 62 (bus)
Einstellungen Barrierefreiheit