Nationale Dekade gegen Krebs: Krebsforschung und Krebsvorsorge
Geistes- und Gesellschaftswissenschaften

Nationale Dekade gegen Krebs: Krebsforschung und Krebsvorsorge

Wie gut kennen Sie sich eigentlich mit der Volkskrankheit Krebs aus? In Deutschland erkranken jährlich etwa 500.000 Menschen an Krebs. Bedeutende Ursachen sind unsere älter werdende Gesellschaft, eine ungesunde Lebensweise und Umweltfaktoren. Forschung trägt dazu bei, Krebs früher zu erkennen und immer besser behandeln zu können. Kennen Sie aktuelle Forschungsergebnisse und Empfehlungen zur Senkung des eigenen Krebsrisikos?
Beginn 17:00 Uhr
Ende 23:00 Uhr

Auf einen Blick

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Projektgruppe Nationale Dekade gegen Krebs
NCT-Neubau
Erdgeschoss
Fetscherstr. 74, Zufahrt/-gang über Mildred-Scheel-Str. Haus 136
01307 Dresden
Website

Beschreibung

Kennen Sie die Nationale Dekade gegen Krebs? Im Jahr 2019 hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam mit vielen weiteren Partnern diese Forschungsinitiative ins Leben gerufen. Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Krebsforschung, Gesundheitswesen, Wirtschaft, Patientenorganisationen und Gesellschaft arbeiten hier zusammen, um neue Wege zu finden, Krebs erfolgreich die Stirn zu bieten. Lernen Sie uns kennen und testen Sie Ihr Wissen rund um Krebs und Krebsforschung! Erfolgreiche Mitspielerinnen und -mitspieler können auch etwas gewinnen.

Information zum Veranstaltungsformat

Quiz

Information zum Veranstaltungsort

Barrierefrei

Stationen

Augsburger Str.

  • 64 (bus)
  • 12 (tram)
  • 6 (tram)
Einstellungen Barrierefreiheit