VON ARDENNE NACHTgeSCHICHTEN (Ausstellung)
Ingenieurswissenschaften

VON ARDENNE NACHTgeSCHICHTEN (Ausstellung)

Nachhaltige Mobilität mit Wasserstoff – Herstellung und Stromgewinnung „Das Wasser ist die Kohle der Zukunft“, hat Jules Verne vor über 150 Jahren gesagt. Und tatsächlich sind die Bemühungen weltweit groß, eine funktionierende Wasserstoffwirtschaft auf die Beine zu stellen. Wie VON ARDENNE mit hauchdünnen Beschichtungen zum Gelingen beiträgt, verraten wir Ihnen im Hörsaalzentrum. Außerdem erfahren Sie am Stand, was VON ARDENNE noch für eine erfolgreiche Energiewende tut.
Beginn 17:00 Uhr
Ende 00:00 Uhr

Auf einen Blick

VON ARDENNE GmbH
Webseite

Beschreibung

Aus Wasser wird zunächst über die Elektrolyse Wasserstoff gewonnen. Aus dem Wasserstoff kann danach wieder Strom erzeugt werden. In den Elektrolyseuren und Brennstoffzellen kommen dabei Bipolarplatten zum Einsatz. Und VON ARDENNE sorgt mit hauchdünnen Schichten dafür, dass diese Bipolarplatten besonders effizient und kostengünstig herzustellen sind.

Information zum Veranstaltungsformat

Ausstellung Für Kinder geeignet

Stationen

TU Dresden

  • 61 (bus)
  • 66 (bus)
Einstellungen Barrierefreiheit